Vollstäbe PVC-C Print E-mail
Halbzeug - Vollstäbe
There are no translations available.

AKU®-DUR PVC-C RUNDSTÄBE /VOLLSTÄBE


PVC-C besitzt neben der höheren chemischen Beständigkeit als PVC-U bei erhöhten
Dauergebrauchstemperaturen von bis zu 85°C eine hohe Steifigkeit, Festigkeit und Härte,
sehr hohe selbstverlöschende Eigenschaften durch LOL von ca. 65%.

                     

Lagerware ab Werk Deutschland, Zwischenverkauf vorbehalten,

Mindestbestellmenge auf Anfrage

 

Material

 Farbe 

Länge

Toleranzen

Gewicht

mm

mm

Ø min.

Ø max.

kg/m

PVC-C

hellgrau

15

2000

 

+0,2

+0,8

0,300

PVC-C

hellgrau

20

2000

+1,2

0,533

PVC-C

hellgrau

25

2000

0,824

PVC-C

hellgrau

30

2000

1,185

PVC-C

hellgrau

40

2000

+1,5

2,097

PVC-C

hellgrau

50

2000

+0,3

+2,0

3,282

PVC-C

hellgrau

60

2000

+2,3

4,718

PVC-C

hellgrau

70

2000

+2,5

6,394

PVC-C

hellgrau

80

2000

+0,4

+3,0

8,320

PVC-C

hellgrau

90

2000

+0,5

10,530

PVC-C

hellgrau

100

2000

+0,6

+3,5

12,980

PVC-C

hellgrau

110

2000

+0,7

+4,0

15,682

PVC-C

hellgrau

125

2000

+0,8

+5,0

20,275

PVC-C

hellgrau

150*

2000

 *) *) 

29,211

PVC-C

hellgrau

180

1000

-0  +11,0  39,400 

PVC-C

hellgrau

200

1000

-0  +11,0  54,000 

  *) Toleranzen auf Anfrage

hellgrau ~RAL 7040

 

Wichtiger Hinweis zur Verwendung von AKU®-DUR PVC-C Stäben: 

Die REACH Verordnung Anhang XVII Nr. 20 Abs. 5 besagt, dass Produkte mit einem übersteigenden Anteil von 0,1 Gewichtsprozent an Dibutylzinnverbindungen (DPT) nicht in den Verkehr gebracht werden dürfen.

Das vorgenannte Verkehrsverbot nach REACH betrifft jedoch lediglich die Abgabe von Endprodukten im Verbraucher-/Konsumgüterbereich ("an die breite Öffentlichkeit") und ist somit auf Lieferungen von Halbzeugen nicht anwendbar. Somit sind wir von dem Verbot nicht unmittelbar betroffen.

Sollten Sie als Anwender dieses Produkt von uns beziehen, müssen Sie folgende Aspekte beachten:
Aus AKU®-DUR PVC-C hergestellte Erzeugnisse dürfen dann nicht in der EU vermarktet werden wenn diese Erzeugnisse den o.g. Grenzwert überschreiten und dazu bestimmt sind, an die breite Öffentlichkeit (also an den Verbraucher-/Konsumgüterbereich) abgegeben werden.
Bitte um Beachtung, dass vergleichbare Verbote auch in anderen Jurisdiktionen außerhalb der EU bestehen können.